Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt


Benzinhähne für einen kontrollierten Kraftstofffluss

Benzinhähne sind ein Teil der Kraftstoffzufuhr und dafür verantwortlich, dass das Benzin vom Tank in den Vergaser gelangt. Dabei wird zwischen Unterdruckhähnen unterschieden, die sich selbstständig öffnen und schließen, sowie manuellen Benzinhähnen, die per Hand eingestellt werden müssen. Der Unterdruckhahn verfügt über die Stellungen ON für den regulären Fahrbetrieb, RES zur Ermöglichung des Zugriffs auf die Benzinreserve, sowie PRI zur manuellen Öffnung auch bei ausgeschaltetem Motor, um den entleerten Vergaser komplett mit Kraftstoff zu füllen. Manuelle Varianten verfügen hingegen über die Funktionen ON und OFF zum Öffnen und Schließen des Hahns, sowie ebenfalls RES für die Reservefunktion.

Welche Funktion erfüllt der Benzinhahn

Der Benzinhahn mit seinen unterschiedlichen Einstellungen hat vornehmlich die Aufgabe, einen ungehinderten Durchfluss des Kraftstoffs in den Vergaser zu verhindern, da dieser oft konstruktionstechnisch möglich wäre. Somit erlaubt er das Zurückhalten einer gewissen Reservemenge, um noch die letzten Kilometer zur nächsten Tankstelle zu schaffen, sowie das komplette entleeren der Vergaser für den Fall, dass das Motorrad – zum Beispiel für die Wintermonate – längere Zeit abgestellt ist.
Besonders wichtig ist das Zudrehen per Hand genau für diese längeren Pausenzeiten. Bleibt der Benzinhahn geöffnet und ist das Schwimmernadelventil undicht oder hakt es, kann das Benzin im schlimmsten Fall aus dem Vergaser austreten und sich ungehindert in den anliegenden Bereichen verteilen.

Benzinhähne und ihre Wartung

Um eine dauerhafte Funktion des Benzinhahns zu gewährleisten, sollte dieser regelmäßig auf Sauberkeit und Dichtheit geprüft werden. In unserem Sortiment finden Sie daher zusätzlich Schläuche und Klemmen verschiedener Größe, mit denen sich die nötigen Wartungsarbeiten durchführen lassen. Sollte der Benzinhahn komplett undurchlässig geworden sein, liegt das eventuell daran, dass der integrierte Benzinfilter verdreckt ist und ausgetauscht werden muss. Für diesen Fall finden Sie hochwertigen Ersatz in der Kategorie „Benzinfilter“.