Auspuffschellen

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt


Auspuffschellen zur Abdichtung der Komponenten

Die Auspuffanlage eines Motorrads besteht nicht aus einem einzelnen Teil, sondern ist eine Verbindung verschiedener Komponenten, wie zum Beispiel Krümmer, Auspufftopf oder verschiedene Schalldämpfer. Diese müssen dicht miteinander verbunden werden, damit kein Abgas an unerwünschten Stellen austreten kann. In diesen Verbindungen kommen Auspuffschellen als Sicherungselemente zu Einsatz.

Technische Beschreibung

Auspuffschellen werden an verschiedenen Stellen in der Auspuffanlage eingesetzt, und zwar an den Übergängen der einzelnen Rohre und Auspuffkomponenten. Sie bestehen aus einem Ring oder Bügel und einer Befestigungsschraube zur Kraftaufbringung. Beim Wechsel eines Auspuffteils wird nun die Schelle um die Rohrenden der Verbindung gelegt und die Schraube so angezogen, dass die aufgebrachte Kraft die beiden Teile miteinander verbindet und gegen ein Verrutschen sichert.

Beim Einsatz von Auspuffschellen muss darauf geachtet werden, dass die Kraft, die sie auf die einzelnen Rohre aufbringen, nicht so groß wird, dass sie die Rohre verbiegt. In diesem Fall werden die unterliegenden Teile möglicherweise so sehr beschädigt, dass sie ersetzt werden müssen.
Wichtig zu wissen ist außerdem, dass die Auspuffschellen selbst keine Dichtfunktion haben, vor allem nicht gegen Abgase. Treten unter der Schelle Abgase aus, muss also die Dichtung erneuert werden. Ein einfaches Anziehen der Schellen wird da nicht weiterhelfen, sondern aus den bereits genannten Gründen nur für zusätzliche Schäden sorgen.

Hochwertige Auspuffschellen bei Heimatstahl

Im Sortiment von Heimatstahl finden Sie Auspuffschellen in verschiedenen Größen und von hoher Qualität. Die Angebotenen Schellen aus Edelstahlbändern zeichnen sich durch ihre gleichmäßige Kraftaufbringung über die gesamte Breite aus, wodurch die Gefahr des Verbiegens der unterliegenden Rohre minimiert wird. Außerdem verfügen sie durch die Fertigung aus Edelstahl über eine bestmögliche Korrosionsbeständigkeit und sind auch optisch von hoher Qualität. Dies führt zu einer langen Lebensdauer und macht sie zu einer optimalen Wahl für die meisten Motorräder.